Humboldt-Gymnasium Eichwalde Beratungsstützpunkt für Begabtenförderung Netzwerkschule im Netzwerk Zukunft
Humboldt-Shop Schülerinnen und Schüler als Chefs? – Das geht! Bereits seit vielen Jahren gibt es an unserer Schule die Schülerfirma „Humboldt-Shop“. Sie gestaltet, produziert und vertreibt Artikel, die die Schule repräsentieren (z.B. T-Shirts, Sweatshirts, Taschen, Tücher etc.). Zudem erstellt der Shop jedes Jahr die Schülerplaner, die sich großer Beliebtheit erfreuen. All dies ist nicht möglich, ohne die großartigen Schüler, die dieses Projekt mit viel Leidenschaft betreiben. Momentan sieht es jedoch so aus, als würde die Firma ihre Pforten schließen müssen, da der Nachwuchs fehlt. Wie eine echte Firma braucht auch der Humboldt-Shop eine Geschäftsleitung sowie Mitarbeiter in der Produktentwicklung und Personalabteilung, im Marketing, in der Buchhaltung sowie Produktion. Ziel ist, dass das Projekt allein von euch Schülerinnen und Schülern aller Jahrgänge (auch 10-12) geleitet und organisiert wird. Ihr entscheidet, wann ihr euch trefft und welche Produkte ihr vertreibt. Dabei stehen Frau Karczewski und Frau Görges begleitend zur Seite. Neben Praxiserfahrung erhalten alle teilnehmenden Schüler ein Zertifikat über ihre Teilnahme. Solltest du Teil dieser Firma sein wollen, bewirb dich mit Hilfe des Bewerbungsformulars.
Navigation Navigation
Humboldt-Gymnasium Eichwalde Beratungsstützpunkt für Begabtenförderung Netzwerkschule im Netzwerk Zukunft
Humboldt-Shop Schülerinnen und Schüler als Chefs? – Das geht! Bereits seit vielen Jahren gibt es an unserer Schule die Schülerfirma „Humboldt-Shop“. Sie gestaltet, produziert und vertreibt Artikel, die die Schule repräsentieren (z.B. T-Shirts, Sweatshirts, Taschen, Tücher etc.). Zudem erstellt der Shop jedes Jahr die Schülerplaner, die sich großer Beliebtheit erfreuen. All dies ist nicht möglich, ohne die großartigen Schüler, die dieses Projekt mit viel Leidenschaft betreiben. Momentan sieht es jedoch so aus, als würde die Firma ihre Pforten schließen müssen, da der Nachwuchs fehlt. Wie eine echte Firma braucht auch der Humboldt-Shop eine Geschäftsleitung sowie Mitarbeiter in der Produktentwicklung und Personalabteilung, im Marketing, in der Buchhaltung sowie Produktion. Ziel ist, dass das Projekt allein von euch Schülerinnen und Schülern aller Jahrgänge (auch 10-12) geleitet und organisiert wird. Ihr entscheidet, wann ihr euch trefft und welche Produkte ihr vertreibt. Dabei stehen Frau Karczewski und Frau Görges begleitend zur Seite. Neben Praxiserfahrung erhalten alle teilnehmenden Schüler ein Zertifikat über ihre Teilnahme. Solltest du Teil dieser Firma sein wollen, bewirb dich mit Hilfe des Bewerbungsformulars.
Navigation Navigation