Humboldt-Gymnasium Eichwalde Beratungsstützpunkt für Begabtenförderung Netzwerkschule im Netzwerk Zukunft
Abiturprüfungen Die schriftliche Abiturprüfung finden in der Zeit vom 05.04.2019 bis zum 03.05.2019 statt. Sie umfasst drei schriftliche Prüfungen, die aus den Fächern auf erhöhten Anforderungsniveau gewählt werden. Dabei muss aus jedem der drei Aufgabenfelder ein Prüfungsfach gewählt werden. Darunter müssen sich zwei der Fächer Deutsch, Mathematik oder die fortgeführte Fremdsprache befinden. Die Arbeitszeit beginnt jeweils um 9.00 Uhr. 5.4., 9.00 Uhr, Biologie, Chemie, Physik 8.4., 9.00 Uhr, Geografie, Geschichte, Politische Bildung 10.4., 9.00 Uhr, Englisch 12.4., 9.00 Uhr, Französisch 30.4., 9.00 Uhr, Deutsch 3.5., 9.00 Uhr, Mathematik Danach finden die mündlichen Abiturprüfungen statt. Das mündliche Prüfungsfach wird aus den Fächern auf grundlegendem Anforderungsniveau gewählt. Zudem kann als fünfte freiwillige Prüfungskomponente eine besondere Lernleistung gewählt werden. Im Fach Englisch erfolgt zusätzlich eine mündliche Leistungsfeststellung zu Beginn von Q4. Weiterführende Links Weitere Informationen zum Zentralabitur Informationen zum Abitur 2019 Zuletzt aktualisiert: 27.06.2018